BITTE BEACHTEN SIE, DASS IHRE NUTZUNG UND IHR ZUGRIFF AUF UNSERE DIENSTE DEN FOLGENDEN BEDINGUNGEN UNTERLIEGEN; WENN SIE NICHT MIT ALLEN FOLGENDEN BESTIMMUNGEN EINVERSTANDEN SIND, DÜRFEN SIE DIE DIENSTE IN KEINER WEISE NUTZEN ODER DARAUF ZUGREIFEN.

 

Allgemeine Nutzungsbedingungen

 

Inkrafttreten: 12. 11. 2019

 

Willkommen bei DigiTale. Im Folgenden informieren wir Sie über die Regeln und Einschränkungen, die Ihre Nutzung unserer Website(s), Produkte, Dienstleistungen und Anwendungen (die “Dienstleistungen”) regeln. Wenn Sie Fragen, Kommentare oder Bedenken bezüglich dieser Bedingungen oder der Dienste haben, kontaktieren Sie uns bitte unter bjoern@storybits.co

 

Diese Nutzungsbedingungen sind ein bindender Vertrag zwischen Ihnen und der StoryBits UG (haftungsbeschränkt) (“StoryBits”, “wir” und “uns”). Sie müssen allen Bedingungen zustimmen und sie akzeptieren, sonst haben Sie nicht das Recht, die Dienste zu nutzen. Ihre Nutzung der Dienste bedeutet, dass Sie allen diesen Bedingungen zustimmen, und diese Bedingungen bleiben in Kraft, während Sie die Dienste nutzen. Diese Bedingungen umfassen die Bestimmungen in diesem Dokument sowie die Bestimmungen in der Datenschutzrichtlinie.

 

Wir sind ständig bemüht, unsere Dienstleistungen zu verbessern, so dass diese Bedingungen zusammen mit den Dienstleistungen geändert werden müssen. Wir behalten uns das Recht vor, die Bedingungen jederzeit zu ändern, aber wenn wir dies tun, werden wir Sie darauf aufmerksam machen, indem wir einen Hinweis auf die Dienste setzen, Ihnen eine E-Mail schicken und/oder auf andere Weise.

 

Wenn Sie mit den neuen Bedingungen nicht einverstanden sind, können Sie diese ablehnen; das bedeutet leider, dass Sie die Dienste nicht mehr nutzen können. Wenn Sie die Dienste in irgendeiner Weise nutzen, nachdem eine Änderung der Bedingungen wirksam ist, bedeutet dies, dass Sie mit allen Änderungen einverstanden sind.

 

Mit Ausnahme der hier beschriebenen Änderungen durch uns ist keine andere Änderung oder Modifikation dieser Bedingungen wirksam, es sei denn, sie ist schriftlich und von Ihnen und uns unterzeichnet.

 

StoryBits nimmt die Privatsphäre seiner Nutzer sehr ernst. Die aktuelle StoryBits-Datenschutzerklärung finden Sie unten.

 

Das Herunterladen und Installieren von Apps aus den Stores erfordert im Allgemeinen ein Mindestalter von 13 Jahren, diese Altersbeschränkung gilt auch für DigiTale.

 

Was sind die Grundlagen der Verwendung von DigiTale?

 

Möglicherweise müssen Sie sich für ein Konto anmelden und einen Benutzernamen auswählen, um bestimmte Funktionen der Dienste nutzen zu können. Sie verpflichten sich, uns genaue, vollständige und aktualisierte Registrierungsdaten über sich selbst zur Verfügung zu stellen. Sie dürfen als Ihren Benutzernamen keinen Namen auswählen, zu dessen Verwendung Sie nicht berechtigt sind, oder den Namen einer anderen Person mit der Absicht, diese Person zu verkörpern. Sie dürfen Ihr Konto ohne unsere vorherige schriftliche Genehmigung nicht an Dritte übertragen.

 

Sie erklären und garantieren, dass Sie entweder eine volljährige Person sind, die einen verbindlichen Vertrag abschließen kann oder dass Sie die Erlaubnis Ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten erhalten haben, die Dienste zu nutzen und Ihre Eltern oder Erziehungsberechtigten diesen Bedingungen zustimmen.

 

Sie werden die Dienste nur für Ihre eigenen persönlichen, nicht-kommerziellen Zwecke nutzen, und nicht im Namen oder zum Nutzen Dritter und nur in einer Weise, die allen für Sie geltenden Gesetzen entspricht. Wenn Ihre Nutzung der Dienste durch geltende Gesetze verboten ist, sind Sie nicht berechtigt, die Dienste zu nutzen. Wir können und werden nicht dafür verantwortlich sein, dass Sie die Dienste in einer Weise nutzen, die gegen das Gesetz verstößt.

 

Sie werden Ihren Kontozugriff nicht an Dritte weitergeben, und Sie müssen die Sicherheit Ihres Kontos schützen. Sie sind für alle Aktivitäten im Zusammenhang mit Ihrem Konto verantwortlich.

 

Ihre Nutzung der Dienste unterliegt den folgenden zusätzlichen Einschränkungen:

 

Sie versichern, garantieren und stimmen zu, dass Sie keine Inhalte oder Benutzerbeiträge einreichen oder die Dienste anderweitig nutzen oder mit den Diensten in einer Weise interagieren werden, die

 

(a) die geistigen Eigentumsrechte oder andere Rechte anderer (einschließlich StoryBits) verletzt;

(b) gegen Gesetze oder Vorschriften verstößt;

(c) schädlich, betrügerisch, irreführend, bedrohlich, belästigend, diffamierend, obszön oder anderweitig anstößig ist;

(d) die Sicherheit Ihres Accounts oder des von Dritten gefährdet (z.B. die Erlaubnis, dass sich jemand anderes als Sie bei den Diensten anmelden kann);

(e) versucht, die Vorrichtung oder andere Sicherheitsinformationen von einem anderen Benutzer zu erhalten;

(f) die Sicherheit eines Computernetzwerks verletzt oder Passwörter oder Verschlüsselungscodes knackt;

(g) Maillist, Listserv, jede Form von Auto-Responder oder “Spam” auf den Diensten nutzt oder Prozesse, die ausgeführt oder aktiviert werden, während Sie die Dienste nicht nutzen, oder die anderweitig das ordnungsgemäße Funktionieren der Dienste beeinträchtigen (einschließlich durch eine unangemessene Belastung der Infrastruktur der Dienste);

(h) alle Seiten, Daten oder Teile von oder in Bezug auf die Dienste oder Inhalte (durch den Einsatz von manuellen oder automatisierten Mitteln) “crawlt”, “scraped” oder “spidered”;

(i) einen wesentlichen Teil des Inhalts kopiert oder speichert;

(j) den Quellcode oder die zugrunde liegenden Ideen dekompiliert, reverse engineered oder versucht, anderweitig Informationen über die Dienste zu erhalten.

 

Eine Verletzung eines der vorgenannten Punkte führt zur Beendigung Ihres Rechts auf Nutzung oder Zugriff auf die Dienste.

 

Die Materialien, die auf oder über die Dienste angezeigt oder ausgeführt werden oder verfügbar sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Texte, Grafiken, Daten, Artikel, Fotos, Bilder, Illustrationen, Benutzerbeiträge usw. (alle vorstehend genannten, der “Inhalt”), sind durch Urheberrechte und/oder andere Gesetze zum Schutz geistigen Eigentums geschützt. Sie verpflichten sich, alle Urheberrechtshinweise, Markenregeln, Informationen und Einschränkungen einzuhalten, die in Inhalten enthalten sind, auf die Sie über die Dienste zugreifen, und Sie werden keine Inhalte, die nicht Ihnen gehören, (i) ohne die vorherige Zustimmung des Eigentümers dieses Inhalts oder (ii) in einer Weise, die die Rechte Dritter (einschließlich der Rechte von StoryBits) verletzt, verwenden, kopieren, reproduzieren, modifizieren, übersetzen, veröffentlichen, ausstrahlen, übertragen, verteilen, ausführen, hochladen, anzeigen, lizenzieren, verkaufen oder anderweitig verwerten.

 

Sie verstehen, dass StoryBits die Dienste besitzt. Sie dürfen keine Änderungen, Veröffentlichungen, Übertragungen, Beteiligungen an der Übertragung oder dem Verkauf von Diensten vornehmen, reproduzieren (außer in den in diesem Abschnitt ausdrücklich genannten Fällen), abgeleitete Werke erstellen oder sie anderweitig nutzen.

Die Dienste können es Ihnen ermöglichen, bestimmte Inhalte zu kopieren oder herunterzuladen; bitte denken Sie daran, dass nur weil diese Funktionalität existiert, dies nicht bedeutet, dass die oben genannten Einschränkungen nicht gelten.

 

Alles, was Sie über die Dienste posten, hochladen, teilen, speichern oder anderweitig bereitstellen, ist Ihre “Benutzer-Übermittlung”. Einige Benutzerbeiträge sind für andere Benutzer sichtbar. Um Ihre Benutzerbeiträge auf den Diensten anzuzeigen und anderen Nutzern die Nutzung zu ermöglichen (falls zutreffend), gewähren Sie uns bestimmte Rechte an diesen Benutzerbeiträgen. Bitte beachten Sie, dass alle folgenden Lizenzen unserer Datenschutzerklärung unterliegen, soweit sie sich auf Benutzerbeiträge beziehen, die gleichzeitig Ihre personenbezogenen Daten sind.

 

Für alle Benutzerbeiträge gewähren Sie StoryBits hiermit die Lizenz, sie zu übersetzen, zu modifizieren (zu technischen Zwecken) und zu reproduzieren und anderweitig in Bezug auf solche Benutzerbeiträge zu handeln, jeweils um uns den Betrieb der Dienste zu ermöglichen, wie im Folgenden näher beschrieben. Dies ist nur eine Lizenz – Ihr Eigentum an Benutzerbeiträgen bleibt davon unberührt.

 

Wenn Sie eine Benutzerübermittlung in Ihrem eigenen persönlichen Account in einer Weise speichern, die für keinen anderen Benutzer außer Ihnen sichtbar ist (eine “persönliche Benutzerübermittlung”), gewähren Sie StoryBits die oben genannte Lizenz sowie eine Lizenz zum Anzeigen, Ausführen und Verteilen Ihrer persönlichen Benutzerübermittlung, nur um diese persönliche Benutzerübermittlung für Sie zugänglich zu machen und die dafür erforderlichen Dienste bereitzustellen.

 

Wenn Sie eine Benutzerübermittlung öffentlich auf den Diensten freigeben und/oder in einer Weise, die nicht nur Sie oder bestimmte bestimmte Benutzer einsehen können, oder wenn Sie uns (in einer direkten E-Mail oder anderweitig) Feedback, Vorschläge, Verbesserungen und/oder Feature-Anfragen zu den Diensten übermitteln (jeder der vorgenannten Punkte, eine “öffentliche Benutzerübermittlung”), dann gewähren Sie StoryBits die oben genannten Lizenzen, sowie eine Lizenz zum Anzeigen, Ausführen und Verteilen Ihrer öffentlichen Benutzerübermittlung, um diese öffentliche Benutzerübermittlung allen DigiTale-Benutzern zugänglich zu machen und die dafür erforderlichen Dienste bereitzustellen, sowie alle anderen Rechte, die erforderlich sind, um alle Rechte in dieser öffentlichen Benutzerübermittlung in Verbindung mit den Diensten und/oder anderweitig in geschäftlicher Verbindung mit StoryBits zu nutzen und auszuüben. Außerdem gewähren Sie allen anderen Nutzern der Dienste eine Lizenz für den Zugriff auf diese öffentliche Benutzerübermittlung sowie für die Nutzung und Ausübung aller Rechte an ihr, wie es die Funktionalität der Dienste erlaubt.

 

Sie erklären sich damit einverstanden, dass die von Ihnen gewährten Lizenzen gemeinfrei, unbefristet, unterlizenzierbar, unwiderruflich (außer wie hierin dargelegt) und weltweit sind.

 

Schließlich verstehen und erklären Sie sich damit einverstanden, dass StoryBits bei der Durchführung der erforderlichen technischen Schritte zur Bereitstellung der Dienste für unsere Benutzer möglicherweise Änderungen an Ihren Benutzerbeiträgen vornehmen muss, um sie an die technischen Gegebenheiten anzupassen.

 

 

Datenschutzerklärung für mobile App DigiTale

Stand: 20.11.2019

 

Wir nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

 

Diese Datenschutzerklärung gilt für unsere mobilen iPhone- und Android-Apps (im Folgenden „App“). In ihr werden Art, Zweck und Umfang der Datenerhebung im Rahmen der App-Nutzung erläutert.

 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich.

 

Verantwortliche Stelle:

 

StoryBits UG (haftungsbeschränkt)

Rosenstraße 4

66386 St.Ingbert

datenschutz@storybits.co

 

Wenn Sie diese App installieren und nutzen, werden personenbezogene Daten von Ihnen erfasst. Die Erfassung personenbezogener Daten durch diese App erfolgt nur, wenn wir rechtlich hierzu berechtigt sind oder Sie der in Frage stehenden Datenerfassung ausdrücklich zugestimmt haben.

 

Datenerhebung im Rahmen der App-Nutzung

Personenbezogene Daten können im Rahmen der App-Nutzung insbesondere auf folgende Weise erhoben werden:

(1) Sie geben die Daten selbst bei uns ein (z.B. E-Mail-Adresse).

(2) Ihre Daten werden automatisch von unseren Systemen oder den von uns beauftragten Dienstleistern erfasst (z.B. Analysedaten).

(3) Ihre Daten werden aufgrund der Zugriffsrechte, die diese App erfordert und die sie uns erteilt haben, erfasst (z.B. Standortdaten).

 

Daten, die Sie selbst eingeben

Sofern Sie in unserer App einen Account anlegen oder Kommentare/ Bewertungen posten, werden die von Ihnen selbst eingegebenen Daten bei uns gespeichert. Sollten Sie ein Profil in der App anlegen, werden die im Profil hinterlegten Informationen ebenfalls bei uns gespeichert (z.B. E-Mail-Adresse). Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Zu den erhobenen Daten zählen die Eröffnung und Kündigung von Accounts, die Bewertung von Stories, das Folgen von Autoren und das Hinzufügen von Favoriten.

 

Analysewerkzeuge

Wenn Sie auf unsere App zugreifen, kann Ihr Verhalten mit Hilfe bestimmter Analyse-Werkzeuge statistisch ausgewertet und zu Werbe- und Marktforschungszwecken oder zur Verbesserung unserer Angebote analysiert werden. So verwendet die App Firebase Cloud Messaging auf Grundlage einer Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung mit Google Ireland und speichert anfallende Daten auf Servern gemäß einer Vereinbarung zur Auftragsdatenverarbeitung bei Hetzner Online.

Zu den erhobenen Daten zählen die User-Bewertung von Stories, das Favorisieren von Stories, die Verweildauer in einer Story, die Interaktion mit der Story (Taps), die zuletzt angezeigte Nachricht, die Aufrufe per Story, das Datum des letzten Aufrufs, angefangene und beendete Stories und die durchschnittliche Bewertung pro Genre.

 

Zugriffsrechte der App

Zur Bereitstellung unserer Dienste über die App, benötigen wir die Zugriffsrechte auf den Gerätespeicher Ihres Geräts, die es uns ermöglichen, lokal Informationen zu speichern, um angezeigte Informationen und Daten auszulagern (cachen).

 

Notifications

Es wird ein Device Token generiert und gespeichert, das den Push-Services dient (Registrierung für nutzerspezifische Push-Nachrichten, damit Push-Nachrichten nur an das jeweils richtige Gerät gesendet werden). Dieses Device Token ist ein zufällig generierter Hash-Wert – somit sind keinerlei Rückschlüsse auf personenbezogene Daten möglich. Diese Maßnahme ist notwendig zur Erbringung der Leistung (spezifische Push-Nachrichten).

 

Auskunft, Löschung, Sperrung

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung sowie ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten. Hierzu sowie zu weiteren Fragen zum Thema personenbezogene Daten können Sie sich jederzeit unter der im Impressum angegebenen Adresse an uns wenden.

 

Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

Wir weisen Sie darauf hin, dass Ihnen im Falle datenschutzrechtlicher Verstöße ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zusteht. Zuständige Aufsichtsbehörde in datenschutzrechtlichen Fragen ist in der Regel der Landesdatenschutzbeauftragte des Saarlandes.

Comments are closed.

@ 2020 StoryBits   Impressum | Datenschutzerklärung